Wir berechnen Reservierungskosten von
€ 24,- pro Buchung.
Kurzfristige Buchungen innerhalb von 7 Tagen vor Reiseantritt sind nur mit Kreditkartenzahlung und telefonisch möglich!

Urlaub in
Italien

Gerade bei Urlaub mit Selbstanreise erfreut sich Italien als Urlaubsland immer wieder größter Beleibtheit. So vielfältig wie die Beweggründe Italien als Urlaubsziel zu wählen, so vielfältig sind auch die Regionen und Landschaften. Die Strandurlauber unter Ihnen werden natürlich die nördliche Adria bevorzugen. Die langen Sandstrände und das erst langsam tief werdende Wasser sind gerade bei Familien mit Kindern erwünscht. Die Regionen der nördlichen italienischen Seen mit Lago Maggiore und Gardasee sind abwechslungsreicher, gerade dann, wenn Sie mit der Familie einige Unternehmungen und Ausflüge machen möchten. Nur wenige Orte am Gardasee haben Sandstrände, aber mit Badeschuhen können Sie sich an die Kies- oder Steinstrände schnell gewöhnen.. Die herrliche Aussicht werden Sie so schnell nicht vergessen. Weiter im Süden lockt die Toskana mit Ihren ruhigeren Sandstränden und dem traumhaften Hinterland. Romantische kleine Ortschaften im Inland, weinbewachsene Hügel und Zypressen bestimmen die Landschaft. Von hier aus können Sie den einen oder anderen Abstecher auf die nahe gelegene Insel Elba machen, oder Sie verbringen Ihren Urlaub gleich dort. Kurz gesagt - Italien hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.






Camping in Italien





Allgemeine Länderinformationen