Wir berechnen Reservierungskosten von
€ 24,- pro Buchung.
Kurzfristige Buchungen innerhalb von 7 Tagen vor Reiseantritt sind nur mit Kreditkartenzahlung und telefonisch möglich!

Urlaub in
Frankreich

Die unterschiedlichen Landschaften und die familienfreundlichen Unterkünfte und Strände machen Frankreich zu einem beliebten Reiseland für deutsche Urlauber. Gerade an den Stränden in der Bretagne oder der Vendee sind Familien mit Kindern willkommen. Die flach abfallenden Sandstrände der Vendee sind gerade für Kleinkinder besonders geeignet, da ungefährliches Baden fast garantiert ist.

Die etwas rauhere Küste der Bretagne lockt mit einsamen Buchten und romantischen Fischerdörfchen die Urlauber an.
Wenn Sie lieber auf Städtereise gehen möchten, bietet sich nicht zuletzt Paris an, mit einem Urlaub können Sie allerdings Nizza, Marseille oder Monaco besser verbinden.

Lange, breite Sandstrände sind am westlichen Mittelmeer der Renner und bei allen Urlaubern gleichermaßen beliebt.
An der Côte d´Azur ist natürlich der Name Programm. Von den einst verträumten Fischerdörfern ist nicht mehr ganz so viel übrig, statt dessen ziehen die mondänen Hafenpromenaden in St. Tropez, St. Raphael oder Port Grimaud die Gäste an.
Langeweile kommt hier bestimmt keine auf. Wer einmal hier ist, sollte sich den Kleinstaat Monaco auf keinen Fall entgehen lassen. Ein Tagestrip hierhin lohnt sich auf jeden Fall.

Doch auch für den Ruhe suchenden Urlauber hat die Côte d´Azur einiges zu bieten. Ein paar Kilometer ins Landesinnere reichen schon, um Natur pur zu erleben und ausgedehnte Spaziergänge zu machen.
Wenn Sie nicht so weit fahren möchten, bieten sich die grenznahen Ziele Elsass, Burgund und Doubs an, wo Sie sicher viele Stunden in den Wäldern oder an einem der zahlrieichen Seen verbringen werden.




Camping in Frankreich





Allgemeine Länderinformationen